Heubach Mitarbeiter gewinnt ersten Paintindia Award

Dr. Wolfgang Wald, Sales & Marketing Manager Asia-Pacific bei Heubach, hat den ersten PAINTINDIA AWARD für die beste wissenschaftliche Abhandlung im Rahmen des PAINTINDIA CONGRESS erhalten. Herzlichen Glückwunsch!

Seine Untersuchung „High-performance non-toxic anticorrosive concepts“ präsentiert Formulierungsmöglichkeiten, die auf nicht toxischen Korrosionsschutzpigmenten und -kombinationen mit festen organischen Korrosionsinhibitoren basieren. Sie zeigen eine gleich exzellente und zum Teil höhere Performance als vergleichbare toxische Chromate. Zum Beispiel bei Hochleistungsanwendungen in den Bereichen Autolackierung, Coil Coating und Grundierungtechniken in der Luftfahrt. Die neuen Formulierungen decken eine breite Palette von unterschiedlichen Bindemittelsystemen und sind eine innovative und vor allem nicht-toxische Alternative. PAINTINDIA ist weltweit die drittgrößte Messe für die Farben- und Lackindustrie. Sie fand vom 21. - 23. Januar 2016 in Mumbai / Indien statt. Für mehr als 17.000 Beuscher präsentierten über 300 Aussteller Produktneuheiten, technologische Innovationen und industrielle Lösungen auf einer Fläche von 19.000 Quadratmetern. Darüber hinaus bot der erstmalig im Rahmen der Messe angebotene PAINT CONGRESS den Teilnehmern die Möglichkeit, tiefergehende und umfassendere Ergebnisse zu aktuellen Forschungen und industriellen Entwicklungen zu erhalten.